Der CSL Immobilienmarktbericht vermittelt Zahlen, Fakten und Einschätzungen zum Investment-, Wohn- und Büromarkt in der Schweiz und im Speziellen im Wirtschaftsraum Zürich. Der CSL Immobilienmarktbericht basiert auf einer breiten Basis von Angebotsmieten und –preisen, Daten statistischer Ämter sowie Einschätzungen erfahrener Marktteilnehmer, Wirtschaftsförderer und Fachexperten. Zusätzlich fliessen Erkenntnisse aus Experteninterviews mit massgebenden Akteuren der Branche ein.

Und nicht zuletzt reflektiert er auch die Erfahrungen, die unsere Mitarbeiter in der alltäglichen Praxis machen.

WOHNMARKT REGION ZÜRICH NORD

DURCHSCHSCHNITTSMIETEN UND -KAUFPREISE REGION NORD

MIET- UND KAUFPREISE NACH MARKTGEBIETEN

Nettomiete
CHF/m² p.a.
Median
CHF/m² p.a.
Insertionsdauer in Tagen Kaufpreis
CHF/m²
Median
CHF/m²
Insertionsdauer in Tagen
Bülach 190 – 285 235 32 6 000 – 11 000 7 700 43
Dübendorf 215 – 360 265 25 7 300 – 11 500 8 800 43
Illnau-Effretikon 185 – 300 235 25 5 400 – 8 600 7 300 26
Kloten 195 – 350 260 22 6 800 – 10 200 8 300 48
Opfikon 220 – 375 280 21 6 000 – 10 300 8 600 33
Regensdorf 195 – 320 245 37 6 500 – 10 400 8 100 30
Schaffhausen 150 – 275 195 52 4 400 – 7 900 6 400 52
Wallisellen 210 – 335 255 22 6 700 – 10 300 8 300 65
Die Region Zürich Nord entwickelt sich weiter dynamisch als Wohn- und Arbeitsort, wie das Bevölkerungs- und Beschäftigtenwachstum eindrücklich belegt. In Zentren wie Bülach, im Glattal und auch rund um den Flughafen herrscht eine rege Bautätigkeit, die vor allem an zentralen Lagen auf eine hohe Nachfrage trifft. Dennoch entwickelten sich aufgrund des wachsenden Angebots die Mieten über den gesamten Raum gesehen seitwärts. Zudem wird am Bahnhof Regensdorf das grösste Projekt des Kantons entwickelt, das den lokalen Mietmarkt in den kommenden Jahren beeinflussen wird. Im Eigentumsmarkt zeigt sich die Standortgunst der Region in steigenden Durchschnittspreisen in mehreren Gemeinden. Insbesondere für gut an den öffentlichen Verkehr angebundene Immobilien lassen sich noch immer sehr hohe Kaufpreise erzielen.